In diesem Kurs werden die Grundlagen und verschiedenen Techniken für die Erstellung eines Animationsfilms erlernt und praktisch angewendet. Dabei erarbeiten die TeilnehmerInnen zusammen eine Geschichte und lösen diese in verschiedene Filmszenen mithilfe eines Storyboards auf. Die erdachten Szenen werden anschließend gemeinsam animiert. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, wodurch sich alle auf ihre individuelle Weise kreativ frei entfalten können. Wasserfarben, Kreide, Kohle, Knete, Bunt- und Bleistifte sowie natürliche Materialien und Alltagsgegenstände werden dabei unter anderem genutzt, um den Animationsfilm entstehen zu lassen. Im Vordergrund steht dabei die Begeisterung der Kinder für das Experimentieren und die Freude am Animieren und Zeichnen. Das Ziel des Kurses ist es, zusammen einen kurzen Film entstehen zu lassen und zu präsentieren. *Wichtiger Hinweis: bitte immer einen kleinen Mittags-Imbiss mitbringen! Nach dem Mittagessen gibt es einen kurzen Spaziergang an der frischen Luft.

_____

Für Kinder ab 9 Jahren
_____
Wochenkurs
jeweils 1 Stunde wöchentlich
20 Kurstage
_____

Gern können Sie sich für den Kurs online oder im Büro der Weimarer Mal- und Zeichenschule anmelden. Sie finden alle Informationen und die Onlineanmeldung dazu auf der Homepage https://www.malschule-weimar.de/.
Bei Fragen erreichen Sie die Weimarer Mal- und Zeichenschule unter
Tel. 03643-50 55 24. Wir freuen uns auf Sie in der Malschule!

Regie: Tina Wagner
Kamera und Postproduktion: Tina Wagner und Christian Manzano
Musik: Falk Zenker (https://www.falk-zenker.de)